Monferrato / Consorzio di Tutela Dolcetto d’Ovada

Märkte

ACQUI TERME
Mercatino degli Sgaiéntò
Der Mercatino degli Sgaiéntò, ein Antiquitätenmark mit Trödel und Kunsthandwerk, hat seinen Namen nach dem Dialektwort sgaiéntò erhalten, was so viel wie verbrannt bedeutet. Es bezieht sich auf die Bewohner der Stadt Acqui Terme, in der eine 75° C heiße Quelle entspringt, die eine der wichtigsten Attraktionen der Stadt darstellt.
Von Januar bis Dezember jeden vierten Sonntag im Monat
iat@acquiterme.it
www.comuneacqui.com

CASALE MONFERRATO
Mercatino dell’antiquariato
Antiquitätenmarkt beim Mercato Pavia auf der Piazza Castello.
Das ganze Jahr über – jeden Sonntag im Monat und dem davor liegenden Samstag (außer im August)
chiosco@comune.casalemonferrato.al.it
www.comune.casale-monferrato.al.it

NOVI LIGURE
Novantico
Kleiner Antiquitätenmarkt.
Jeden vierten Samstag im Monat
innovando@comune.noviligure.al.it
www.comune.noviligure.al.it

OVADA
Mercatino dell’Antiquariato e dell’Usato
Vom frühen Morgen bis in den späten Abend hinein bieten zahlreiche Verkaufsstände auf den Plätzen und den Straßen im Stadtzentrum Antiquitäten, Schmuck, Drucke, Bücher, Krimskrams, Möbel, Sammlungsstücke sowie alten Trödel an.
24. März, 1. Mai, 2. Juni, 15. August,
5. Oktober, 1. November, 8. Dezember
iat@comune.ovada.al.it
www.comune.ovada.al.it

TORTONA
Cantarà e Catanaj
Kleiner Antiquitätenmarkt und Trödel im historischen Zentrums der Stadt. Die mehr als hundert Aussteller bieten alles Erdenkliche an: antikes Mobiliar, seltene Sammlerstücke, Modernes, Trödel sowie Kuriositäten.
27. April, 29. September, 30. November
manifestazioni@comune.tortona.al.it
www.vivitortona.it